Spürhundesport (SHS)


„Schnüffeln wie die Profis“

Objektschnüffler - Spürhundesport im Hundesportverein Ockstadt e.V. 

als Trainingseinheit

Trainingszeiten:

      

Dienstag

    • ab 17:00 Uhr Fortgeschrittene und Leistungsklasse

Freitag

    • ab 17:00 Uhr Fortgeschrittene und Leistungsklasse

Samstag

    • ab 10:00 Uhr Fortgeschrittene
    • ab 11:30 Uhr Einsteiger und Beginner

  

Objektsuche - gezieltes Auffinden, Lokalisieren und Verweisen von versteckten Suchobjekten

 

In der Objektsuche nutzen wir die besondere Fähigkeit der Hundenase, die die Vielfalt von Gerüchen erkennen und unterscheiden kann.

Alle Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, des Alters und Größe sowie Hunde mit kleinen Handicaps erlernen aktiv ein verstecktes Suchobjekt aufzufinden, gezielt zu lokalisieren und passiv in der Platz-Position anzuzeigen.

Durch die besonders intensive Suchleistung wird dem Hund eine einzigartige Auslastung zuteil. Sie fordert vom Hund ein hohes Maß an Konzentration, sowie psychische und physische Anstrengungen.

Die Objektsuche kann bedenkenlos überall, d.h. innerhalb sowie außerhalb der eigenen vier Wände und zu jeder Tag - und Jahreszeit trainiert werden. Gesucht werden kann im Grunde genommen alles, z.B. Feuerzeuge, Kugelschreiber, Weinkorken bis hin zur 1 Cent Münze

 

 

Wichtig für eine erfolgreiche Suche ist die Konditionierung an das Suchobjekt.

Interesse geweckt???? Einfach mal vorbei schnüffeln!!!!

 

Was sich hier einfach anhört, benötigt aber einiges an Training für Hund und Halter.

 

Wir trainieren  freitags ab 17:00 Uhr das Konditionieren eines Suchobjekts bis hin zu den verschiedenen Suchlagen,

und Samstags ab 10:00 Uhr buw. ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr intensives Training auch für  Wettkampfvorbereitungen